Massageeinheit

 56,00

Enthält 20% MwSt.
Dauer pro Einheit 45 Minuten

Entspannungs-, Faszien-, Sportmassage sowie Wärme- und Vibrationsanwendungen mit vielfältigen Einsatzgebieten (Verspannungen, Stress, Schmerzen, Mobilität/Leistungssteigerung,…)

Artikelnummer: ma-einheit Kategorie:

Beschreibung

Je nach Beschwerde-Muster kommen Methoden aus Entspannungs-, Faszien- & Sportmassage sowie Dehnungen zum Einsatz.

Eine Massageeinheit umfasst

  • ein kurzes Statusgespräch
  • Massage sowie Dehnungen
  • bei Bedarf Einsatz von Vibrationsgeräten und Wärmeanwendungen (sofern der Hund es zulässt)

Vorrausetzung für die Buchung einer Massageeinheit ist das Erstgespräch. In diesem sprechen wir ausführlich über Vorgeschichte, zu berücksichtigende Erkrankungen, Ziele, Wünsche und Erwartungen.

Sollte auf Deine Fellnase einer der folgenden Punkte zutreffen, darf eine Massage leider nicht zum Einsatz kommen

  • Offene Wunden, Entzündungen oder Fiber
  • Tumorerkrankungen
  • Trächtigkeit

 

Zu beachten

  • Termin 24h vorher absagen, sonst werden diese verrechnet
  • Hunde versäubert in die Praxis bringen
  • Deinen Liebling mind. 2h vor der Anwendung nicht füttern

Titel

Nach oben